Jahreshauptversammlung -18.01.2019-

Zahlreiche Mitglieder folgten der Einladung der Abteilungsleitung.

Abteilungsleiter Georg Will begrüßte die anwesenden Teilnehmer herzlich zum Jahresessen und zur Jahreshauptversammlung.

Nach dem gemeinsamen Essen ließ Georg Will  das Jahr 2008 mit seinen Ereignissen nochmals Revue passieren. Die Aktiven des TGK-Laufteams waren wieder bei unzähligen Laufveranstaltung, ob in Altenschönbach, Wiesentheid oder Burghaslach present und konnten viele gute Plätze belegen. Herausragend waren sicher die Teilnahme an verschiedenen Marathon`s, wie z.B. Graubünden, bei welchem 2700 Höhenmeter bewältigt werden mussten, der Oslo-Marathon mit seiner schönen Strecke, aber auch die Marathon-Veranstaltungen in Würzburg oder München wurden durch die Aktiven Marathoni`s des Laufteams besucht.

Dank der großzügigen Spende der Firma Wolf Vital konnten die Aktiven Anfang des Jahres mit neuen Präsentationsanzügen ausgestattet werden. Somit wurde ein einheitliches Auftreten bei den verschiedenen Außenteilnahmen gewährleistet.

Natürlich sind die selbst veranstalteten und organisierten Läufe in Kitzingen ein wichtiger Teil unserer Arbeit, meinte Georg Will. So erfreuen sich z.B. der Oster- und Sylvesterlauf immer mehr Beliebtheit. Das Lauf-Event 2008 in Kitzingen schlechthin war der VR-Bank-Bonuslauf mit seinen 1500 Teilnehmer. Mit dem Lebkuchenlauf feierte das TGK-Laufteam die zehnte Auflage. Ganz wichtig ist es uns auch interessierte Mitmenschen noch mehr in Bewegung zu bringen, so Georg Will. Als Partnerverein vom Bayerischen Rundfunk und der TU München wurde das Projekt "Lauf10" erfolgreich durchgeführt.

Aber auch die Gemeinschaft ohne "Laufen" kam nicht zu kurz. Die monatlichen Meetings, mit u.a. einem Vortrag der Ultraläuferin Marika Heinlein über Ihren Spartathlon-Lauf, einer Radtour und vielen weiteren Aktionen wurde gut von den Mitgliedern angenommen.

Angenehme Pflicht war es für Georg Will den "Sportler des Jahres 2008" zu ehren. Stephan Schüppel freute sich über diese Auszeichnung.

Mit einem Ausblick auf viele geplante und angedachte Aktionen für das neue Jahr (siehe: http://turnen/news/09.jpgwww.tg-kitzingen.de/abteilung/laufteam/) endeten die Ausführungen des Abteilungsleiters.

Zu einer Jahresversammlung gehört auch der Bericht des Kassiers. Gerhard Gaßner informierte die Mitglieder über die Ausgaben und Einnahmen. Er konnte eine geordnete und positive Bilanz ziehen.

Bei dieser Jahreshauptversammlung standen auch Neuwahlen an. Toni Baum, 1. Vorsitzender der TG Kitzingen stellte sich freundlicherweise als Wahlleiter zur Verfügung und wurde nochmals herzlich begrüßt.

Die Entlastung der bisherigen Abteilungsleitung wurde einstimmig beschlossen. Die Mitglieder wählten dann folgende neue Abteilungsleitung:

Georg Will                     Abteilungsleiter

Hartmut Gleß                stv. Abteilungsleiter

Gerhard Gaßner           Kassier

Franz Kolb                     Schriftführer

Barbara Kolb                Trainerin

Rudi Oberländer           Jugendwart

Toni Baum wünschte der neuen Abteilungsleitung eine glückliche Hand und weiterhin viel Erfolg.

Die Versammlung endete in gemütlicher Runde.

Bilder gibts hier: Jahreshauptversammlung 2009

 

"